© 2020 molitrato

Spotify herunterladen löschen

Ich habe dieses Problem, und Spotify scheint nicht zu erkennen, dass es eine der Dateien löschen kann, die ich nicht mehr für offline markiert habe. Es gibt viele Restalben, die nicht mehr als offline markiert sind, aber die Songs bleiben. Aber wenn ich versuche, neue Songs von Playlists zu synchronisieren, sagt es, dass ich zu viele heruntergeladen habe. Ich habe eine langsame Internetverbindung, so dass alles zu löschen und erneutes Herunterladen keine Option ist. Gibt es eine andere Möglichkeit, das Löschen nur unmarkierter Songs zu erzwingen? Ich versuche, ein Nandroid-Backup in TWRP zu erstellen, habe aber nicht genügend Speicherplatz. Ich bin mir ziemlich sicher, wenn ich meine 500+ heruntergeladenen Songs gelöscht hätte, wäre genug Platz. Mit der Spotify-App auf Android und iOS können Sie jetzt Ihren Cache löschen, ohne ihre heruntergeladenen Songs zu beeinflussen. Das ist eine kleine Verbesserung der Lebensqualität für Nutzer, die wollen, dass Spotify weniger Speicherplatz in Anspruch nimmt, aber trotzdem in der Lage sein möchte, Songs offline zu hören. Ich habe sussed, wie man einen unerwünschten Titel aus einem heruntergeladenen Album zu löschen, klicken Sie auf Alben oder Künstler, dann am Ende jedes Tracks klicken Sie auf die Punkte, Sie werden sehen, wie Klicken Sie darauf und es löscht den unerwünschten Titel. Hoffe, dass dies hilft. Also habe ich ein Album, das ich einmal heruntergeladen habe, aber ich habe es seitdem “unheruntergeladen”. Es ist immer noch in meiner Bibliothek, nur gespeichert, anstatt heruntergeladen. Nach dem Löschen änderte sich mein Speicherplatz jedoch überhaupt nicht, und wenn ich Songs im Offline-Modus überdiefe, wird er immer noch wiedergegeben (obwohl er auf dem Bildschirm des Songs selbst ausgegraut ist).

Wie kann ich diese Songs tatsächlich von meinem Telefon löschen? Diese Lösung hat für mich überhaupt nicht funktioniert. Während ich meine Bibliothek nach Songs durchsuchte, wählte ich das “Options”-Symbol (drei *horizontale * Punkte) neben einzelnen heruntergeladenen Songs (von Artists/Albums auf “Download”/”Available Offline”) und es gab keine “Download”-Option — nur “Entfernen”, die die Songs aus meiner Bibliothek alle zusammen entfernt. Das Update scheint in den letzten Wochen ruhig für Android-Nutzer ausgerollt zu haben, wie von Android Police entdeckt und von The Verge bestätigt. Spotify wird nun auch klarstellen, dass Downloads nicht gelöscht werden, wenn Sie Ihren Cache löschen, was zusätzliche Sicherheit bieten könnte. Denn wer will schon ohne Musik in einer toten Zone stecken bleiben? heruntergeladene Songs sind verschlüsselt. also glaube ich nicht, dass Sie es manuell löschen können. Wenn Sie @spotifycares bei Twitter melden, reagieren sie schnell. Die Frage ist, wie kann ich die heruntergeladenen Songs löschen, ohne das Album aus meiner Bibliothek zu löschen? Die “verfügbare Offline”-Taste wieder grau zu machen, hat keine Wirkung. Sie sind immer noch offline verfügbar. Es gibt noch den grünen Pfeil vor den Songs…. Deaktivieren Sie “Verfügbar offline” für alle Wiedergabelisten, die Sie nicht erneut herunterladen möchten, und nehmen Sie Speicherplatz auf Ihrem Telefon ein. Das Offline-Abspielen von Songs mit Spotify bedeutet keine Datenverbindung, kein Problem.

Ohne eine Verbindung zu Spotify kann das Streaming von Musik einfach nicht abgespielt werden. Das einzige Problem beim Herunterladen von Spotify-Alben und Playlists ist, dass Songs Platz einnehmen. iPhone-Besitzer können den verfügbaren Speicher auf ihren Geräten überprüfen, was auch zeigt, welche Apps den meisten Speicherplatz belegen.